Lösungen

  • Standortanalyse
  • Projektentwicklung
  • Grundstücksakquisition
  • Bebauungskonzept
  • Verkauf und Vermietungen
  • Nutzungskonzept
  • Konversion
  • Behördenabstimmung
  • Finanzierungskonzeption
Zentraler Betriebshof St. Gabriel,
Stadt Freiburg

Kasernenareal St. Gabriel:

Kauf und Sanierung eines ca. acht Hektar großen ehemaligen Kasernenareals vom Bund. Entwicklung eines neuen Erschließungs - und Nutzungskonzeptes sowie Vertrieb der Grund-stücke u.a. an die Stadt Freiburg und private Unternehmen. Entwicklung einer Leasing-Finanzierung gemeinsam mit der DAL und der Sparkasse Freiburg - Nördlicher Breisgau für den schlüsselfertigen Bau des Zentralen Betriebshofs der Stadt Freiburg.
Kepler-Park,
«Kepler» Projektentwicklungsgesellschaft mbH

Kepler-Park:

Beteiligung an der Projektentwicklungs-gesellschaft. Entwicklung des gewerblichen Nutzungskonzeptes für den Bauteil A an der Habsburgerstraße. Vermietung an das Arbeits- und Verwaltungsgericht Freiburg, Post AG, Polizei, u.a.
Forum Hauptbahnhof Freiburg,
ein Objekt der HannoverLeasing GmbH & Co. KG

Hauptbahnhof Freiburg:

Vermittlung von Gewerbeflächen im Auftrag der Hannover Leasing GmbH & Co. KG. Standort für Call-Center, renomierte Beratungsgesellschaften, Banken etc.
Projektentwicklung in Emmendingen,
Gewerbegebiet "Über der Elz"

Gewerbegebiet "Über der Elz":

Erwerb eines ca. 2 ha großen Gewerbegebietes von Privat. Gemeinsame Entwicklung mit der Gemeinde Emmendingen zur Sicherung von städtebaulichen Vorgaben. Ansiedlung von diversen Handwerks- und Dienstleistungs-betrieben.
Haid - Matsuyamaallee,
Gewerbegebiet Haid

Gewerbegebiet Haid:

Ansiedlung der Peugeot Deutschland GmbH zur Errichtung einer neuen Peugeot-Niederlassung. Erschließung und Verkauf von Gewerbeflächen in der Bötzinger Straße ab ca. 1.000 - 6.000 m², flexibel aufteilbar.
Projektentwicklung in Teningen,
ehemaliges Kasernenareal "Pradere"

Kaserenareal Pradere:

Kauf, Räumung und Altlastensanierung eines ca. 5 ha großen, ehemaligen Kasernen-Areals "Pradere" vom Bund. Erschließung und Par-zellierung in vier Bauabschnitten. Erhalt des ehemaligen Offiziers-Casinos, Ansiedlung eines EDEKA Lebensmittelmarktes, Verbesserung der verkehrlichen Erschließung und Renaturierung des Mühlbachs, etc.
Messepark,
Entwicklung eines Messeparks auf den sog. Lufthansa Areal

Messepark:

Kauf und Abriß des sogenannten "Lufthansa-Areals", einem ehemaligen Flughafenschalter und Offiziers-Casino. Entwicklung und Vertrieb des Areals als Dienstleistungszentrum an der Neuen Messe Freiburg, z.B. als Hotelstandort etc..

Kläranlage Nord:

Kauf, Sanierung und Entwicklung eines Bebau-ungs- und Erschließungskonzepts. Verkauf an mittelständische Produktionsbetriebe und Dienstleister.

Kyburg-Areal:

Kyburg-Areal: Kauf, Projektentwicklung und Entwicklung eines Nutzungskonzepts.